Personalausweis: Ausstellung

Zurück

Ansprechpartner/in

 Standort

Bürgeramt
Schürenkamp 16
49324 Melle
Telefon: 05422 965-0
Internet: http://www.stadt-melle.de

Öffnungszeiten:
Mo., Di.: 08.00 – 16.00 Uhr
Mi.: 08.00 – 12.30 Uhr
Do.: 08.00 – 18.00 Uhr
Fr.: 08.00 – 12.30 Uhr
Sa.: 10.00 – 12.00 Uhr



 Standort

Bürgerbüro Bruchmühlen
Meller Strasse 17
49328 Melle
Telefon: 05226 657
Internet: http://www.stadt-melle.de

Öffnungszeiten:
Mo.: 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 16.00 Uhr
Di. - Mi.: 09.00 – 12.30 Uhr
Do. 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 18.00 Uhr
Fr.: 09.00 – 12.30 Uhr



 Standort

Bürgerbüro Buer
Kirchplatz 7
49328 Melle
Telefon: 05427 464
Internet: http://www.stadt-melle.de

Öffnungszeiten:
Mo.: 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 16.00 Uhr
Di. - Mi.: 09.00 – 12.30 Uhr
Do. 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 18.00 Uhr
Fr.: 09.00 – 12.30 Uhr



 Standort

Bürgerbüro Gesmold
An der Else 6
49326 Melle
Telefon: 05422 3821
Internet: http://www.stadt-melle.de

Öffnungszeiten:
Mo.: 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 16.00 Uhr
Di. - Mi.: 09.00 – 12.30 Uhr
Do. 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 18.00 Uhr
Fr.: 09.00 – 12.30 Uhr



 Standort

Bürgerbüro Neuenkirchen
Ottenheider Weg 10
49326 Melle
Telefon: 05428 1372
Internet: http://www.stadt-melle.de

Öffnungszeiten:
Mo.: 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 16.00 Uhr
Di. - Mi.: 09.00 – 12.30 Uhr
Do. 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 18.00 Uhr
Fr.: 09.00 – 12.30 Uhr



 Standort

Bürgerbüro Oldendorf
Osnabrücker Straße 167
49324 Melle
Telefon: 05422 8176
Internet: http://www.stadt-melle.de

Öffnungszeiten:
Mo.: 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 16.00 Uhr
Di. - Mi.: 09.00 – 12.30 Uhr
Do. 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 18.00 Uhr
Fr.: 09.00 – 12.30 Uhr



 Standort

Bürgerbüro Riemsloh
Herforder Straße 4
49328 Melle
Telefon: 05226 989892
Internet: http://www.stadt-melle.de

Öffnungszeiten:
Mo.: 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 16.00 Uhr
Di. - Mi.: 09.00 – 12.30 Uhr
Do. 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 18.00 Uhr
Fr.: 09.00 – 12.30 Uhr



 Standort

Bürgerbüro Wellingholzhausen
Eichendorffstraße 4
49326 Melle
Telefon: 05429 312
Internet: http://www.stadt-melle.de

Öffnungszeiten:
Mo.: 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 16.00 Uhr
Di. - Mi.: 09.00 – 12.30 Uhr
Do. 09.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 18.00 Uhr
Fr.: 09.00 – 12.30 Uhr




Allgemeine Informationen

Die Ausstellung eines Personalausweises muss beantragt werden.

Der Personalausweis gilt je nach Alter des Antragstellers/der Antragstellerin zwischen 6 und 10 Jahren. Eine Verlängerung der Gültigkeitsdauer von Personalausweisen ist nicht möglich.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in der der Hauptwohnsitz ist.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • aktuelles biometrietaugliches Lichtbild, im Passformat (45 x 35 mm) im Hochformat, Frontalaufnahme ohne Rand, ohne Kopfbedeckung und ohne Bedeckung der Augen
  • das jetzige Personaldokument
  • Geburts-/Heiratsurkunde
  • wenn vorhanden: Einbürgerungsurkunde, Registrierschein, Vertriebenenausweis/Spätaussiedlerbescheinigung

Welche Gebühren fallen an?

  • Gebühr:28,80 EUR
    Antragsteller ab 24 Jahren
  • Gebühr:30,00 EUR
    Aufschlag bei Ausstellung durch konsularische oder diplomatische Vertretung im Ausland
  • Gebühr:22,80 EUR
    Antragsteller unter 24 Jahre und bei erstmaliger Ausstellung für Kinder und Jugendliche
  • Gebühr:6,00 EUR
    Änderung der PIN bei der zuständigen Stelle
  • Gebühr:6,00 EUR
    Nachträgliches Aktivieren oder Entsperren der Online-Ausweisfunktion nach Wiederauffinden des Personalausweises
  • Gebühr:13,00 EUR
    Aufschlag bei Ausstellung außerhalb der Dienstzeit/bei nicht zuständiger Stelle
  • Gebühr:kostenfrei
    Sperren der Online-Ausweisfunktion
  • Gebühr:kostenfrei
    Erstmaliges Setzen der persönlichen, sechsstelligen PIN bei der Ausgabe oder nach Vollendung des 16.Lebensjahres
  • Gebühr:kostenfrei
    Erstmaliges Aktivieren der Online-Ausweisfunktion für Personen, die ihren Ausweis vor Vollendung des 16. Lebensjahres erhalten haben

Welche Fristen muss ich beachten?

  • Geltungsdauer: 6 Jahre
    Antragsteller unter 24 Jahre
  • Geltungsdauer: 10 Jahre
    Antragsteller ab einschließlich 24 Jahre

Anträge / Formulare

Die Stellung eines förmlichen Antrags ist nur durch den Antragsteller (ab dem 16. Lebensjahr) bzw. den gesetzlichen Vertreter möglich. Eine Vertretung durch Bevollmächtigte ist nicht zulässig.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Es besteht die Möglichkeit, sich von der Ausweispflicht befreien zu lassen.

Voraussetzungen hierfür sind in erster Linie gesundheitliche Gründe.