Bifurkationstag 2021 wegen der Corona-Krise abgesagt

Zurück

Bifurkationstag 2021 wegen der Corona-Krise abgesagt

Stadt Melle und Heimatverein Gesmold e.V. bitten die Bevölkerung um Verständnis

Wegen der Corona-Krise sagen die Stadt Melle und der Heimatverein Gesmold e.V. den für Sonntag, 2. Mai, geplanten Bifurkationstag ab. Das teilt das städtische Kultur- und Tourismusbüro mit. Die Bevölkerung wird um Verständnis für diese Entscheidung gebeten.

Ein beliebtes Ausflugsziel: Die Bifurkation in der Nähe von Gesmold.Ein beliebtes Ausflugsziel: Die Bifurkation in der Nähe von Gesmold.© Klaus Herzmann

Meldung vom 20.04.2021