„Meller Naturführungen“: Teilnahme jetzt ohne Corona-Test möglich

Zurück

„Meller Naturführungen“: Teilnahme jetzt ohne Corona-Test möglich

„Meller Naturführungen“: Teilnahme jetzt ohne Corona-Test möglich

Wer an den „Meller Naturführungen“ teilnehmen möchte, braucht ab sofort kein negatives Corona-Testergebnis mehr vorzuglegen. Das teilt das Umweltbüro der Stadt Melle unter Bezugnahme auf die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen mit. Die nächste Exkursion findet am Sonntag, 6. Juni, unter dem Leitgedanken „Essbare Wildkräuter – die Schätze der Schöpfung“ statt. Der Start zu dieser von Irmgard Rösner geleiteten Tour erfolgt um 15 Uhr auf dem Wanderparkplatz „Saurierfährten“ an der Buerschen Straße in Barkhausen (Altkreis Wittlage). Anmeldungen zu dieser Führung werden unter der Telefonnummer 05427/784 oder per E-Mail unter irmgard.roesner@osnanet.de entgegengenommen.

Meldung vom 02.06.2021